News

Micromata unterst√ľtzt das Kasseler Dokfest

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Kasseler Dokfest* dabei.

Seit 2008 engagieren wir uns als treue Unterst√ľtzerin des Golden Cube Awards, der im Rahmen der j√§hrlichen Medienkunstausstellung „Monitoring“ auf dem Dokfest verliehen wird.

Micromata stiftet nicht nur traditionell das Hauptpreisgeld von 3.500 Euro, sondern unterst√ľtzt die Veranstaltung zus√§tzlich seit einigen Jahren mit weiteren 1.500 Euro f√ľr sonstige Aufw√§nde.

Medienkunstausstellung Monitoring

Die Ausstellung „Monitoring“ setzt sich mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen auseinander, nutzt dabei visuelle und technische Mittel und bietet K√ľnstlerinnen und K√ľnstlern eine Plattform, ihre Werke einem breiten Publikum zu pr√§sentieren.

Wir gratulieren der Preistr√§gerin des Golden Cubes Tanita Olbrich mit ihrer Produktion ‚ÄěRing‚Äú sowie allen anderen Preistr√§gerinnen und Preistr√§gern.

Credits f√ľr alle Fotos: Kasseler Dokfest / Nicolas Wefers.

Katharina Knipp

Referentin Gesch√§ftsf√ľhrung

Förderung der lokalen Kunst- und Kulturszene

Wir von Micromata f√ľhlen uns besonders der Kunst und Kultur in Kassel verbunden und m√∂chten zur lebendigen Kulturszene der Stadt beitragen. Es ist uns wichtig, einen finanziellen Beitrag f√ľr K√ľnstlerinnen und K√ľnstler zu leisten, die oftmals mit begrenzten Mitteln beeindruckende Kunstwerke schaffen. Wir freuen uns, auch in Zukunft Kunst und Kultur in unserer Stadt zu unterst√ľtzen.

*Das Kasseler Dokumentarfilm- und Videofestival¬†findet jedes Jahr √ľber einen Zeitraum von sechs Tagen im November statt. Veranstalter dieses Ereignisses ist der Filmladen Kassel e.V., der regelm√§√üig f√ľr seine engagierte Arbeit im Bereich des Kinos auf nationaler und Landesebene ausgezeichnet wird. Zentrales Element des Festivals ist das Filmprogramm, das eine Vielzahl von weltweiten Dokumentarfilmen sowie k√ľnstlerisch-experimentellen Produktionen pr√§sentiert. In diesem Jahr wurden insgesamt 235 filmische Arbeiten w√§hrend der sechs Festivaltage gezeigt.