News

Micromata unterstützt #PrideNordhessen

Micromata Regenbogen Flagge We Code in all Colors Pride Nordhessen

Als Unternehmen mit ausgezeichneter Arbeitskultur ist es für uns selbstverständlich, für Respekt und Toleranz unter den Menschen einzutreten. Zum einen aus der humanistischen Überzeugung heraus, dass jeder Mensch das gleiche Recht auf Anerkennung hat – egal, welcher Identität, Herkunft und sexuellen Orientierung er oder sie ist. Zum anderen aus der Erfahrung, dass uns Vielfalt eindeutig weiterbringt – menschlich, gesellschaftlich und ökonomisch.

Aus diesem Grund unterstützen wir die Initiative von SMA, Wintershall Dea, GWG, Impuls Soziales Management, NEUE DENKEREI, Jugendbildungswerk Landkreis Kassel, AIDS Hilfe Kassel und Stadt Kassel. Unter dem Schirm der Initiative „Offen für Vielfalt – Geschlossen gegen Ausgrenzung“ haben wir uns zusammengetan, um den Kasseler Christopher Street Day am 05. August 2023 zum Anlass zu nehmen, uns mit den Belangen der LGBT*IQ+ Community solidarisch zu erklären.

Hier die Homepage zu unserer Initiative #PrideNordhessen – mit Informationen und Veranstaltungen rund um das Thema PRIDE: pride-nordhessen.de.

Eine aktuelle Studie zeigt, wie nötig das ist: Mehr als die Hälfte der LGBT*IQ+ Beschäftigten erlebt Diskriminierung am Arbeitsplatz. 22 Prozent der Befragten haben aus diesem Grund schon mindestens einmal gekündigt. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr über 1.000 queer-feindliche Straftaten registriert – 15 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Wobei von einer hohen Dunkelziffer auszugehen ist, da Straftaten oft nicht angezeigt werden. Quelle.

Jule Witte

Presse & Kommunikation
presse@micromata.de

Aktion WE CODE IN ALL COLORS

Dagegen setzen wir ein Zeichen. Ab sofort weht eine weitere PRIDE-Flagge vor unserem Haus, mit der Aufschrift: „We code in all colors“. Dazu passend haben wir T-Shirts produziert, die wir gegen Spende an unsere Mitarbeitenden verteilen. Der Erlös wird einem gemeinnützigen LGBT*IQ+-Zweck zugute kommen.

Außerdem werden wir auch unternehmensintern aktiv: mit einem Vortrag zum Thema Gendergerechte Sprache und warum sie wichtig ist. Weitere Aktionen werden folgen.

Zum Abschluss hat unser CEO Kai Reinhard das Wort:

„Vielfalt ist ein Geschenk. Sie macht uns als Menschen weiser und als Gesellschaft spannender. Bei Micromata spüren wir jeden Tag, wie bereichernd und wertschöpfend eine bunte Mischung ganz unterschiedlicher Menschen sein kann. Sie öffnet Kopf und Herz und zeigt uns deutlich mehr Perspektiven auf, als eine soziale Monokultur das je könnte.“

Kai Reinhard, CEO von Micromata