Business Development mithilfe von KPIs

Business Development mit KPIs

Benchmarking
Datenanalyse
Performanceoptimierung

In der IT-Landschaft unseres Auftraggebers fallen täglich Millionen digitaler Daten an – ein großes Potenzial, echten Mehrwert zu generieren: Geschäftsprozesse zu optimieren, die Wirksamkeit von Maßnahmen zu überprüfen und das Unternehmen datengetrieben weiterzuentwickeln. Business Development auf Basis von KPIs.

Aufgabenstellung

  • Bereitstellung von Benchmarks, Vergleichswerten und Prognosen
  • Darstellung der Performanceentwicklung einzelner Einheiten, Gruppen und Märkte
  • Aufbereitung von Kennzahlen inklusive Abhängigkeiten
  • Allgemeine Verbesserung der Datenqualität
  • Nahtlose Einbindung in das unternehmensspezifische Corporate Design
  • Ein Usability-Konzept, das alle Nutzer überzeugt – in Asien, Europa und Australien
  • Höchste Datenschutzstandards und ein modernes Rechenzentrum – unabhängig vom Zugriffsort

Lösung

  • Das Resultat ist eine KPI-Lösung, die nicht nur bei der Identifikation von Potenzialen und Erfolgsfaktoren hilft, sondern die Anwender mit intelligenten Workflows und intuitiven Features bestmöglich unterstützt
  • Transparenz: Zusammenhänge in den Daten werden ermittelt und deutlich gemacht
  • Strategischer Nutzen: Die Anwender erkennen klare Potenziale für die strategische Verbesserung ihrer Maßnahmen
  • Services: Diagramme, Vergleiche und Indikatoren helfen bei der Datenanalyse
  • Komfort: Frontend und Nutzerführung folgen vorher identifizierten Nutzerbedürfnissen
  • Einfachheit: Intuitive Datenpflege und Qualitätssicherung, so dass mehr Zeit für das Wesentliche bleibt

Architekturprinzip

  • Performante NoSQL-Datenbank für Live-Analysen und Berechnungen
  • RESTful APIs
  • Verteiltes Datenbank-Cluster
  • CI/CD-Build-Pipeline
  • Mobile-kompatible Single Page Application

Technologie-Stack

  • Basics: Java, Maven, NPM, Node, Git
  • Containerisierung: Docker, Rancher
  • Spring Boot, Spring Data, Cassandra, SAML 2.0
  • Angular, Bootstrap

Methoden-Set

  • Research
    • Qualitative Nutzerinterviews in China,
    • Spanien, Portugal und der Schweiz
    • Prototyp-basierte Anforderungsworkshops
  • Requirements Engineering
    • User Story Mapping zur Visualisierung von Anforderungen
    • Refinement der Anforderungen in einem kleinen interdisziplinären Team aus Frontend, Backend, UX und IT-Security
    • Iterative und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Fachseite
  • Entwicklung
    • QDD – Quality Driven Design
    • DevOps
    • Kanban

Kundennutzen

  • Nutzerzentrierung – dank vorheriger Anforderungsworkshops
  • Zukunftssicherheit – hohe Datenqualität für BI und Smart Analytics
  • Performance – schnelle Datenabfrage durch innovative DB-Technologie
  • Wertschöpfungsrelevanz – substanzieller Beitrag zur Verbesserung von KPIs
  • Planbarkeit – Datenübersicht und Vergleiche zur Unterstützung der strategischen Planung
  • Datenqualität – automatische Validierung im System

Sprechen Sie uns an!

Simon Krackrügge

Projektmanager