IT-Sicherheit:­­­­ Grundlagen + Strategie

Titelbild zur Veranstaltungsreihe IT-Sicherheit - Grundlagen und Strategie für KMU

Krisenzeiten wie diese zeigen uns deutlich, wie verwundbar wir sind. Dass Stabilität, Wohlstand und Frieden keine Selbstverständlichkeiten sind.

Das gilt auch für unsere IT-Systeme. Denn Konflikte wie beispielsweise der Ukraine-Krieg werden zunehmend auch im digitalen Raum ausgetragen. Ob Deep Fakes, Ransomware oder Angriffe auf kritische Infrastrukturen: Wir alle sind gefordert, uns diesen Gefahren zu stellen, unsere IT-Landschaften davor zu schützen und unser eigenes Verhalten im Umgang mit digitalen Technologien wenn nötig anzupassen.

Das Kompetenzzentrum für Digitalisierung im ländlichen Raum (KDLR) hat deshalb eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die sich insbesondere an kleine, mittelständische Unternehmen (KMU) sowie an ganz normale Bürgerinnen und Bürger richtet, um ihnen auf dem Gebiet der IT Security Rat und Hilfe zu bieten.

Micromata beteiligt sich daran mit einem Fachvortrag zum Thema. Die beiden IT-Security-Experten Jens Becker und Sergej Michel geben darin u. a. Tipps zum Thema Passwortsicherheit, Clean Desk Policy und den Umgang mit persönlichen Daten.

Jule Witte

Jule Witte

Presse & Kommunikation
Scroll to Top