Micromata Logo

Für Professionals!!

Was uns bewegt, ist programmierbar. Der unternehmerische Erfolg unserer Kunden wird entscheidend durch unsere Software mitbestimmt. Unser Projekterfolg hängt deshalb maßgeblich von den Fähigkeiten unserer Mitarbeiter ab. Die sind übrigens nicht nur fachlich, sondern auch persönlich eine Wucht: Young Professionals, alte Hasen, Quereinsteiger, in Vollzeit, in Teilzeit, Frühaufsteher, Langschläfer – jeder anders, gemeinsam unschlagbar!

Du hast gerade Dein Studium oder Deine Ausbildung abgeschlossen und bist auf der Suche nach einem Arbeitsplatz, der mehr ist als nur ein Job? Micromata bietet Deinem Leben Raum und Deiner Entwicklung einen Nährboden. Orientierung findest Du dabei nicht nur in unserer Schulungskarte, auch Deine Kollegen stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite. Denn gute Zusammenarbeit ist der entscheidende Erfolgsfaktor für jedes Projekt. Und für jede Karriere.

Professionalität und Verspieltheit schließen sich nicht aus. Im Gegenteil: Wir finden, dass sie sich ideal ergänzen. In den Jahren Deiner Berufstätigkeit hast Du Dir ein fundiertes Wissen angeeignet und gehst entschlossen, kreativ und mutig neue Wege? Dann bleibe nicht stehen. Micromata gibt Dir und Deinem Können den Spielraum, den Du Dir wünschst. Mit Sicherheit.

Wir lieben das Querdenken und gehen für die ideale Kundenlösung querfeldein. Wer würde also besser zu uns passen, als Quereinsteiger? Leidenschaft, Mut, Kreativität und die Bereitschaft zur Verantwortung, kennen keinen Studiengang. Dir fehlt die passende formale Qualifikation? Vielleicht fehlt uns Dein Talent. Gib uns eine Chance und lasse uns Deine Bewerbung querlesen.


Für Studenten

Micromaten sind wissbegierig, bereit zu lernen und probieren aus. Das ist unsere Natur und das wünschen wir uns auch von den Studenten, die bei uns jobben, ihr Praktikum machen oder ihre Abschlussarbeit schreiben möchten. Wir haben viel zu geben: schenken Dir Vertrauen und übertragen Dir Verantwortung – aber ohne Dich damit alleine zu lassen. Aus unserer Sicht die ideale Vorbereitung auf Dein Berufsleben: Realitätscheck mit Welpenschutz – und fairer Vergütung. Ganz im Sinne der Fair-Company-Initiative, der wir uns im Juli 2010 angeschlossen haben.

Du willst schon während Deines Studiums einschlägige Berufserfahrung sammeln und sinnvoll Geld verdienen? Viele Micromaten haben ihre berufliche Laufbahn als Werkstudenten bei uns begonnen, z. B. in der Verwaltung, als Projektassistenz oder in der Entwicklung. Wir ermöglichen fließende Übergänge und schätzen eine langfristige Zusammenarbeit. Bei all dem aber gilt: Dein Studium steht an erster Stelle – auf uns kannst Du zählen. Egal, ob Du Dich auf eine ausgeschriebene Stelle oder initiativ bewirbst: Bitte füge Deiner Bewerbung – neben Deiner aktuellen Leistungsübersicht – die Angabe bei, wie viele Stunden Du pro Woche (max. 20 h) bei uns arbeiten möchtest.

In jedem Studium kommt der Moment: Zeit für die Praxis. Mit einem Praktikum bei uns bekommst Du davon reichlich. Denn wir sind groß genug, um Dir Einblicke in unterschiedliche Teams, Tätigkeitsfelder, Fachlichkeiten und Projekte zu geben. Und klein genug, damit Du Prozesse, Projekte und Vorgänge ganzheitlich erleben und mitgestalten kannst. Wir vertiefen unser Wissen stetig. Und geben es gerne weiter. Das bedeutet für Dich: Du bist immer mittendrin und hast eine steile Lernkurve. Egal, ob Du Dich auf eine ausgeschriebenes Praktikum oder initiativ bewirbst: Bitte füge Deiner Bewerbung – neben Deiner aktuellen Leistungsübersicht – die Angabe bei, in welchem Zeitraum und in welchem Bereich Du Dein Praktikum bei uns machen möchtest.

Ob im Anschluss an Dein Praktikum oder ganz neu bei Micromata: Am besten kannst du Theorie und Praxis bei uns durch Deine Bachelor- oder Masterarbeit verbinden. Reflektiere, was Du gelernt hast und profitiere dabei von unserer immensen Erfahrung, mit der wir Dir zur Seite stehen. Immer. Auf Augenhöhe. Den Rahmen gestaltest Du mit: Ob von zu Hause, bei uns vor Ort oder in der Uni-Bib – Du hast alle Freiheiten, um Dein Studium mit Deiner Abschlussarbeit zu krönen. Egal, ob Du Dich für ein ausgeschriebenes Thema oder mit Deinem eigenen Thema bewirbst: Bitte füge Deiner Bewerbung – neben Deiner aktuellen Leistungsübersicht – die Angabe bei, in welchem Zeitraum Du Deine Abschlussarbeit bei uns schreiben möchtest.


Für Schüler

Du programmierst gerne? Aber ein Informatikstudium erscheint Dir zu trocken? Kein Problem für uns. Denn Micromata bildet seit 2014 Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung aus. Weil wir finden, dass eine duale Berufsausbildung eine sinnvolle Mischung aus Theorie und Praxis und eine tolle Vorbereitung für Dein Berufsleben ist.

Du bringst diese Leidenschaft für Software und Programmieren mit? Dann solltest Du Dein Hobby zum Beruf machen. Wir begleiten Dich auf Deinem Weg. Unsere Ausbilder arbeiten seit vielen Jahren als Software-Entwickler bei uns. Und haben Spaß daran, ihr Wissen weiterzugeben. Deinen Ausbildungsplan gestalten wir – natürlich unter Berücksichtigung der formalen Vorgaben und Deiner Wünsche – flexibel: Etwa alle sechs Monate wechselst Du Deinen Ausbildungsbereich. So lernst Du anhand echter Projekte aus unserem Arbeitsalltag. Werde Pfadfinder und geh Deinen Weg: vom Freizeitprogrammierer zum Experten für Anwendungsentwicklung.

Wenn Du noch zur Schule gehst, steht Deine Berufswahl erst noch an. Sicher keine leichte Entscheidung. Aber je mehr Einblicke in Unternehmen und Berufsfelder Du sammelst, desto leichter wird sie Dir fallen. Wir können Dir nur empfehlen: Sei neugierig und mutig, sammle Erfahrungen und spiele Deine Zukunft durch – zum Beispiel während Deines Schülerpraktikums oder eines Schnupperpraktikums in Deinen Schulferien. Micromata vergibt jedes Jahr rund sechs Praktikumsplätze – klein aber fein, um Dir eine richtig gute Betreuung bieten zu können.


Bewerben? Und wie!

Wir sind überzeugt davon: Jeder nerdet irgendetwas. Die wenigsten lieben es jedoch, Bewerbungen zu schreiben. Aus diesem Grund haben wir die für uns wichtigsten Punkte hier für Dich zusammengefasst. Damit Du weißt, wie Bewerben bei uns funktioniert.

Bewerbungsunterlagen zusammenstellen

Wir prüfen jede Bewerbung sorgfältig. Um dies zeitnah und effektiv tun zu können, helfen uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen: ein aussagekräftiges Anschreiben, Dein Lebenslauf, relevante Zeugnisse und Bescheinigungen sowie die Angabe Deines Wunschgehaltes.

Initiativ bewerben

Wir haben aktuell keine für Dich passende Stelle ausgeschrieben? Dann bewirb Dich gerne initiativ. Je genauer Du Deine Jobvorstellungen, Deine Kompetenzen und Dich selbst beschreibst, desto treffsicherer können wir Deine Bewerbung prüfen.

Bewerbungsbogen ausfüllen

Wir sollten Dich unbedingt kennen lernen? Bitte ergänze Deine Bewerbungsunterlagen um unseren vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen. Und erzähl uns darin mehr von Deinen Erfolgen, Kompetenzen, Zielen und Wünschen. Wir sind gespannt auf Dich!

In den Bewerberpool steigen

Das Wesen der Auswahl liegt in der Entscheidung. Manchmal passen Bewerberprofil und Unternehmensbedarf für den Moment leider nicht zusammen. Dann ist der erste Einstieg der in unseren Bewerberpool. Denn wir möchten mit Dir in Kontakt bleiben.

Unsere Stellenangebote

Bei Micromata geht einiges: Wir wachsen und sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen. Willst Du mit einem Haufen sympathischer Nerds arbeiten oder bist Du selbst ein Nerd? Dann bist Du hier richtig. Hier kannst Du lesen, worauf wir bei Deiner Bewerbung wert legen: Tipps für Deine Bewerbung.

Stephanie Naujock
Ansprechpartner
für Professionals & Studenten
Stéphanie Naujock
Personalmanagement
Mail VCard
Sandra Wilhelm
Ansprechpartner
für Schüler
Sandra Wilhelm
Personalmanagement
Mail VCard