Arek Roczniewski beim IT-Award 2022

Porträt von Arkadius Roczniewski mit dem Thema seines Vortrags beim Digitalforum Nordhessen 2022

Der IT-Award ist ein Nachwuchswettbewerb für IT-Berufsschülerinnen und IT-Berufsschüler, der von der IHK Kassel-Marburg vom IT-Netzwerk Nordhessen e. V.  verliehen wird. Berufsschülerinnen und Berufsschüler können hier ihre Abschlussarbeiten einreichen, die dann von einer fachkundigen Jury bewertet werden. Die Preisverleihung findet im Rahmen des Digitalforums Nordhessen statt, dieses Jahr am 03. November.

Auch zwei unserer Micromaten haben den Preis in der Vergangenheit schon gewonnen: Oliver Koch (2018) und Arkadius Roczniewski (2007). Letzterer wird als ehemaliger Preisträger bei der Preisverleihung einen kleinen Impuls geben und berichten, wie es ihm seither ergangen ist:

“Der IT Award war damals der Startschuss und Türöffner für meinen erfolgreichen Weg als Softwareentwickler”, verrät er uns schon jetzt. “Heute entwickele ich bei Micromata Software, die wahrscheinlich jede:r von uns schonmal benutzt hat, zumindest diejenigen, die auch online einkaufen.

Eine zweite Berufung hat Arkadius als Tutor und Mentor junger IT-Talente gefunden. Mit seiner Initiative lerneprogrammieren.de und der CodeKiste erreicht er viele junge Menschen, die sich dem Thema Softwareentwicklung auf spielerische Art nähern wollen. Seine Workshops haben viele Fans und sind stets gut besucht bis ausgebucht (zum Beispiel beim Ei-Ti-Camp 2022, bei 100 Tage MINT  oder der Codeweek).

  • Wann: Donnerstag, 03. November ab 12:30 Uhr, Preisverleihung ab 14:15 Uhr
  • Wo: IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße. 9, 34117 Kassel

Mehr Informationen zum Programm gibt es hier.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Eintritt ist frei.

Jule Witte

Jule Witte

Presse & Kommunikation
Scroll to Top