Girls Go Informatics April Edition 2022

Girls Go Informatics April 2022

Endlich ist es wieder so weit! Nach längerer Corona-Pause setzen wir den Erfolgsworkshop Girls Go Informatics endlich weiter fort!

Die Gemeinschaftsinitiative von Micromata mit dem Fachbereich 16 der Universität Kassel und dem MINT Werra-Meißner-Kreis e. V. bietet jungen Frauen ab der 10. Klasse zweimal im Jahr die Gelegenheit, die Welt der Software aus der Perspektive der Macher:innen zu erleben.

Dabei lernen die Teilnehmerinnen erste Technologien „in a nutshell“ kennen und können sie auch gleich praktisch anwenden. Der Weg führt also von der Theorie direkt in die Praxis. Was ein echter Vorteil für alle ist, die wirklich dahinterkommen wollen, ob ein digitaler Beruf für sie infrage kommt.

Bianca Untermann, Softwareentwicklerin bei Micromata und Tutorin bei Girls Go Informatics, ist schon vor vielen Jahren dahintergekommen.  Heute weiß sie aus eigener Erfahrung, dass Softwareentwicklung  viel spannender ist als viele junge Frauen glauben – und wie erfüllend es sein kann, an Ideen und Lösungen mitzuwirken, die später nicht nur für die Nutzer:innen hilfreich sind, sondern einen Beitrag zu einer guten weil intelligenten digitalen Zukunft leisten. Die Einsatzfelder im IT-Bereich sind zudem ausgesprochen vielfältig, so dass es kaum langweilig werden kann.

Der Workshop Girls Go Informatics hilft jungen Frauen, Hemmschwellen und Vorurteile abzubauen und ihr eigenes Talent für Softwareentwicklung zu entdecken.

  • Wann:
    • vom 19. bis 22. April 2022 jeweils von 9:30 – 15:30 Uhr
  • Wo:
    • Universität Kassel
      Fachbereich Elektrotechnik/Informatik
      Wilhelmshöher Allee 73
      34121 Kassel

Zur Anmeldung hier entlang.

Jule Witte

Jule Witte

Presse & Kommunikation
Scroll to Top