Blog

Deloitte Technology Fast 50. Sustained Excellence Award für Micromata

Micromata erneut von Deloitte für Wachstum und nachhaltigen Erfolg ausgezeichnet

Deloitte Technology Fast 50. Sustained Excellence für nachhaltiges Wachstum an Micromata

Der Deloitte® Technology Fast 50 ermittelt jedes Jahr das Wachstum der am schnellsten expandierenden Unternehmen in der Technologiebranche. Micromata wurde in diesem Kontext mit dem Sustained Excellence Award ausgezeichnet.

Auszeichnung für Wachstum und nachhaltigen Erfolg

Das wesentliche Bewertungskriterium beim Technology Fast 50  ist das kumulierte prozentuale Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre des Unternehmens. Nachdem Micromata in den Jahren 2006, 2011 und 2012 wiederholt als eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen ausgezeichnet worden ist, hat sich der Fokus in diesem Jahr vom schlichten Wachstum auf die Nachhaltigkeit des Erfolgs verschoben.

Beim Deloitte Technology Fast 50 Sustained Excellence Award geht es nicht nur um die Umsatzsteigerung an sich, sondern auch um die ganzheitliche Qualität der Unternehmensleistung. Der Sustained Excellence Award würdigt Unternehmen, die sich neben finanziellen Erfolgsfaktoren durch weitere exzellente Leistungen auszeichnen. Sie werden hinsichtlich Wettbewerbsvorsprung, Management, Attraktivität des Marktsegments und finanzielle Leistungsindikatoren bewertet. Geprüft werden dabei auch Faktoren wie Mitarbeiterführung, Management und Firmenkultur.

„Auch dieses Jahr haben sich Unternehmen mit beeindruckenden Innovationen beworben, die die Digitalisierung proaktiv gestalten. Wir freuen uns über diese couragierten Unternehmer, die im internationalen Wettbewerb mit eigenen Technologien und Ideen erfolgreich sind. Ihr Engagement belohnen wir mit dem Fast 50 und unterstützen so die Innovationskraft des Wirtschaftsstandorts Deutschland“, so Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter Technology, Media & Telecommunications EMEA bei Deloitte.

Micromata-Geschäftsführer Alexander Podlich fasst die Freude über die Auszeichnung in folgende Worte: „Dass wir beim Deloitte Technology Fast 50 Sustained Excellence Award ein so gutes Ergebnis erzielen konnten, ist wie ein unerwartetes Geburtstagsgeschenk für uns. Denn wie es der Zufall so will, feiern wir in diesem Jahr unser 20-jähriges Bestehen – und da ist eine solche Anerkennung unserer Leistung eine tolle Bestätigung, dass wir nach wie vor auf dem richtigen Weg sind.“

Bereits zu Beginn des Jubiläumsjahres hatte Micromata einen großen Erfolg erzielt: Im Rahmen der Benchmarkstudie Great Place to Work® wurde das Unternehmen erneut als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern ausgezeichnet und belegte in der Kategorie 80 bis 500 Mitarbeiter deutschlandweit den sechsten, in der ITK-Branche sogar den zweiten Platz.

Alexander Podlich nahm den Deloitte Technology Fast 50 Sustained Excellence Award am 08. November 2017 in der BMW World in München entgegen.

Über den Deloitte Technology Fast 50

Der erste Deloitte Technology Fast 50 fand Mitte der Neunziger in den USA statt. Seither kommen jedes Jahr weitere Länder auf der ganzen Welt dazu. In Deutschland wurde der Technology Fast 50 Award im Jahr 2017 zum fünfzehnten Mal vergeben. In der  Selbstbeschreibung des Wettbewerbsveranstalters Deloitte heißt es sinngemäß, es haben sich in den letzten Jahren deutschlandweit zahlreiche stark wachsende Unternehmen mit zukunftsweisenden Lösungen am Markt positioniert.  Verantwortlich dafür seien Unternehmer, die es mit Risikobereitschaft und Unternehmergeist schafften, ihre Visionen konsequent zu verfolgen. Diese Unternehmen wiesen auch in schwierigen konjunkturellen Zeiten kontinuierliche Wachstumsraten auf. Diese unternehmerische Stärke wolle man mit dem Deloitte Technology Fast 50 würdigen und so den Wirtschaftsstandort Deutschland stärken.

Jule Witte

Presse & Kommunikation

Zuletzt aktualisiert am .