Community

Java Next – New Releases, Amber, Valhalla and more Goodies

: Java entwickelt sich rasant weiter. Nicolai Parlog weiß, was als nächstes kommt und gibt uns einen Einblick in die neuen Features.

Mit der Umstellung von Java auf einen sechsmonatigen Release-Rhythmus muss auch die Community das Tempo anziehen, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Anstatt ein Jahr oder mehr Zeit für die Vorbereitung auf eine neue Version zu haben, sind es heute nur drei Monate. Deshalb sollten wir alle gut darüber informiert sein, was passiert, wenn Änderungen anstehen – und zwar bevor sie veröffentlicht werden.

Der Vortrag von Nicolai Parlog bei der JUGH bringt uns in Sachen Java auf den neuesten Stand. Nicolai erklärt darin:

  • die Details hinter dem neuen Zeitplan und wie man auf dem Laufenden bleibt,
  • Sprachfunktionen wie z. B. Var- und Switch-Ausdrücke,
  • die Zukunft von Java anhand der Projekte Valhalla, Amber u. a.,
  • neue Funktionen der kommenden Versionen, wie z. B. Musterabgleich, Werttypen und Fasern.

Die Zuhörerschaft weiß anschließend nicht nur über die nahe Zukunft von Java Bescheid, sondern auch, wie sie ohne großen Aufwand auf dem Laufenden bleiben können.

Zum Speaker

Nicolai Parlog (@nipafx) ist, wie er selbst sagt, ein „dreißigjähriger Junge“, der seine Leidenschaft Softwareentwicklung (meist Java) zum Beruf gemacht hat. Er bloggt, schreibt, spricht, chattet, streamt, trainiert und berät – natürlich nicht alles gleichzeitig, sondern so, dass ein effizienter Multi-Channel-Know-how-Transfer entsteht. Sein Zuhause ist codefx.org.

Informationen zur Java User Group Hessen

Die Java User Group Hessen (JUGH) ist Teil des internationalen Netzwerkes von Java Communities, die sich der weltweiten Verbreitung von Java-Know-how verschrieben haben. Im Sommer 2009 wurde sie von Entwicklern der Micromata GmbH ins Leben gerufen und kann seither auf eine ganze Reihe spannender Workshops und Vorträge zum Thema Java zurückblicken. Die JUGH trifft sich einmal im Monat (in der Regel immer am letzten Donnerstag) in Kassel. Eine Voranmeldung ist meistens nicht nötig, der Eintritt ist frei.

Auch interessant für Java-Enthusiasten: Java. The Missing Manual

Sebastian Hardt