Nachwuchsförderung

7. Kasseler CoderDojo endet mit Besucherrekord

Programmieren ist kinderleicht. Das 7. Kasseler CoderDojo hat dies erneut unter Beweis gestellt

Kasseler CoderDojo am 10. Juni 2017

Das Kasseler CodoDojo ist Teil einer weltweiten CoderDojo Community und längst auch kasselweit bekannt. Die Initiative hat sich dem Ziel verschrieben, Kinder und Jugendliche spielend für die Software-Programmierung zu begeistern.

Das CoderDojo schließt eine Lücke

Denn auch wenn das so genannte „Digitale Zeitalter“ schon längst volle Fahrt aufgenommen hat, gibt es im klassischen Schulsystem noch immer keinen selbstverständlichen Zugang zu dieser Disziplin. Zwar gibt es vielerorts Bemühungen, den mündigen und informierten Umgang mit den neuen Medien zu fördern, aber nur selten gibt es auch praktische Angebote, junge Menschen vom reinen Nutzer zum Mitgestalter zu machen.

Das Programm im Überblick

Mit 30 Kindern und 6 Mentoren war das 7. Kasseler CoderDojo am 10. Juni 2017 wieder ein voller Erfolg. Das Programm legte wie üblich wieder den Fokus auf die Praxis. Auf dem Programm standen:

  • Lego Mindstorms – Programmiere deinen eigenen Roboter mit sensorischem Kollisionsschutz oder mit Greifarm (Lukas Fülling, Micromata)
  • Greenfoot – Programmiere dein eigenes Space Invadors (Oliver Koch, Micromata)
  • JavaScript – Lerne, wie man einen Cookie Klicker realisiert (Fin Reinhard, Micromata-Family)
  • Scratch – Bringe die LEDs von Arduino Boards zum Leuchten (Sebastian Löser, Flipdot Hackerspace Kassel)
  • Sonic Pi – Komponiere deine eigene elektronische Musik per Live Coding (Tobias Marx, Micromata)

Moderiert wurde das CoderDojo von Nicolai Süper (Micromata), der auch künftig der organisatorische Ansprechpartner bei Micromata sein wird. Mit zum Planungskommitee gehören außerdem Leonie Blume (SMA) und Julia Heimeier. Micromata ist Sponsor und Gastgeber des CoderDojos.

CoderDojo-Mentoren willkommen!

Übrigens sind weiterhin Mentoren gesucht! Wer also Zeit und Lust hat, mit kleinen begeisterungsfähigen Nachwuchstüftlern einen kreativen Nachmittag zu verbringen und idealerweise auch ein IT-Thema im Koffer hat, das er an sie vermitteln möchte, ist herzlich eingeladen, sich via info@coderdojokassel.org als Mentor  für das CoderDojo vorzustellen! Wir freuen uns, Sie als Teil unserer Initiative willkommen zu heißen!

Einen Rückblick auf das 6. CoderDojo finden Sie hier.

Jule Witte

Jule Witte

Presse & Kommunikation