19. Tigerenten-Rennen war ein Erfolg. Danke!

Das 19. Tigerenten-Rennen Kassel ist am Wochenende erfolgreich zu Ende gegangen. Die Anzahl der verkauften Lose lag mit 7.631 Stück sogar noch über der des Vorjahres (7.300).*

Als langjähriger Partner und Sponsor der Veranstaltung freuen wir uns sehr über diesen sensationellen Erfolg! Immerhin konnte das Rennen jetzt schon zum zweiten Mal in Folge nicht wie gewohnt als Familienfest an der Fulda stattfinden, sondern musste ins Internet verlagert werden.

Die große Zahl an Loskäufen zeigt uns aber, dass der soziale Zweck des Tigerenten-Rennens nach wie vor gesehen wird und die Menschen diesen auch dann unterstützen, wenn sie auf das bunte Rahmenprogramm und die vielen schönen Begleitaktionen am Fuldaufer ausnahmsweise verzichten müssen.

Herzlichen Dank für so viel Solidarität!

Ein Mitschnitt der Verlosung ist hier zu sehen.  Alle Gewinner werden selbstverständlich auch persönlich benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

*Mit dem Erlös finanziert die Soziale Hilfe Kassel ihr Angebot für obdachlose und haftentlassene Menschen: insbesondere die Tagesaufenthaltsstätte Panama mit regelmäßigen warmen Mahlzeiten, einer Kleiderkammer, Duschmöglichkeit, ärztlicher und behördlicher Grundversorgung. Das Panama ist schon seit vielen Jahren ein niederschwelliger Anlaufpunkt für Menschen in schwierigen Lebenslagen – nicht nur für die alltäglichen Notwendigkeiten, sondern auch als Ort der Begegnung, des Gespräches und gegenseitigen Respekts.

Jule Witte

Jule Witte

Presse & Kommunikation
Scroll to Top